Schön das du hier bist!

Wir beten für unsere Priester und Bischöfe für unsere Pfarrei und unser Land. Komm und sei auch Du dabei!

Er ist wirklich da

“Ich bin das lebendige Brot, das vom Himmel herabgekommen ist.”
Joh 6,35.41

What we do.

Die nächsten Events:
09 Aug
9 Aug 24
Kirche Wadern
13 Sep
13 Sep 24
Kirche Wadern
Die Holy Hour in Wadern:
Wir treffen uns immer am zweiten Freitag im Monat.
Um 19:00 Uhr feiern wir eine Heilige Messe und ab 19:30 Uhr startet dann die Holy Hour mit guter Lobpreismusik, Impulsen und Gebet. 
Wir beten für unsere Priester und Bischöfe, für unsere Pfarrei und unser Land.


Komm so wie du bist – Sing mit oder lausche der Musik – komm und geh wie du magst

Lobpreis und Anbetung

Wir beten Jesus an, singen Ihm Lieder und kommen mit unseren Anliegen zu Ihm.

Als besondere Form des Gebets sind Lobpreis und Anbetung (lateinisch adoratio) Ausdruck unseres christlichen Glaubens.
Im Lobpreis preisen wir Gott und loben seine Taten. Lobpreis und Anbetung sind schon seit dem frühen Christentum liturgische Bestandteile des christlichen Gottesdienstes.

Wenn du auf die geweihte Hostie schaust,schaust du auf Jesus,den Sohn Gottes. 
“Denn es ist der Wille meines Vaters, dass alle, die den Sohn sehen und an ihn glauben,
das ewige Leben haben und dass ich sie auferwecke am Letzten Tag.”
Joh 6,40

Who we are.

Wir sind eine Gruppe von Leuten zwischen 20 und 60 Jahren, welche die Anbetung in unserer Pfarrei fördern möchten.
Der Lopreis und die Form der Eucharistischen Anbetung liegen uns am Herzen.

Hierzu Organisieren wir regelmäßig Gebetszeiten in unserer Pfarrei und beten.


Wir beten Für Unsere Pfarrei, für unsere Priester, um Priesterberufungen, für unseren Bischof Stephan, …


Wir lieben Jesus!

„Es ist schön, bei ihm zu verweilen und wie der Lieblingsjünger an seine Brust gelehnt 
(vgl. Joh
13,25), von der unbegrenzten Liebe seines Herzens berührt zu werden.“
hl. Papst Johannes Paul II., Ecclesia de Eucharistia 25, 2003
Evangelisation ist eine der größte Lebensaufgaben eines Christen.

Unser Ziel ist die Förderung der Eucharistischen Anbetung in unserer Pfarrei.

Und siehe, Männer brachten auf seinem Bett einen Menschen, der gelähmt war. Sie wollten ihn ins Haus bringen und vor Jesus hinlegen. Weil es ihnen aber wegen der Volksmenge nicht möglich war, ihn hineinzubringen, stiegen sie aufs Dach und ließen ihn durch die Ziegel auf dem Bett hinunter in die Mitte vor Jesus hin. Als er ihren Glauben sah, sagte er: Mensch, deine Sünden sind dir vergeben. (Lukas 15,18-20)

Wir legen die Menschen Christus vor. Was die vier Freunde wortwörtlich tun, gilt für uns im übertragenen Sinne: Wir bringen die Menschen zu Christus – in unseren Gebeten und in dem Angebot eines unserer Projekte. Von da an übernimmt Jesus zu 100 %

Ein bis zwei mal im Jahr versuchen wir eine Stille Anbetung zu organisieren. Diese Dauert vom Abend eines Tages bis zum Nächsen Morgen. 

Die Ehrfurcht vor dem ausgesetzten Allerheiligsten und der Schutz dessen verlangt, dass mindestens eine Person anwesend ist. 

Unser Traum ein 24/7 Gebet. 😀

photo_2023-05-20_10-31-38
PXL_20220610_184109824
violine klein 2
photo_2023-05-21_07-22-25

Worship.

Diese und andere Lieder singen wir in der Holy Hour  

PXL_20220609_162238764
Meld dich mal 🙂

Don´t miss

Lass dich vor der Holy Hour oder einer anderen Veranstaltung über deinen Lieblingsmessenger erinnern. 

dank und bitten kerzen
He loves you!

Wie lieben ❤ Jesus und 🍪 Kekse. Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.